• 13 Mai 2020 - 13 Mai 2020
  • Anmeldung
  • Web Interview
  • transform! europe Meeting the Left: Katja Kipping

  • Sehen Sie das komplette Webinar mit unserem Gast Katja Kipping, Co-Vorsitzende der Partei Die LINKE.

    Der Corona-Virus traf die EU insgesamt unvorbereitet, seine Auswirkungen auf die Gesellschaften der einzelnen Länder fielen jedoch unterschiedlich aus. Am tragischsten waren sie in jenen Staaten, in denen die Gesundheits- und Sozialsysteme durch jahrzehntelange Sparprogramme ausgemergelt worden waren. Die Pandemie hat so die Ungleichheiten nicht nur innerhalb der Gesellschaften, sondern auch zwischen den EU-Mitgliedsstaaten verstärkt. Damit sind die Parteien der radikalen Linken herausgefordert, ihre Strategien auf den Prüfstand zu stellen.

    Mittwoch, 13 Mai
    18:00 (CET)


    Katja Kipping
    ist gemeinsam mit Bernd Riexinger Vorsitzende der Partei Die LINKE. Sie gehört dem deutschen Bundestag seit 2005 an. Ab 2003 war sie zur stellvertretende Vorsitzende der Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS), der Vorgängerpartei der LINKEN gewählt worden. Die LINKE wurde 2007 im Gefolge der Vereinigung der PDS und der WASG (Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit) gegründet. Sie ist zur Zeit in 10 von 16 Landesparlamenten der Bundesrepublik vertreten, sie nimmt an den Landesregierungen in Berlin und Bremen als Juniorpartner einer Dreiparteien-Koalition mit den Sozialdemokraten und Grünen teil. In Thüringen führt sie mit Bodo Ramelow eine aus denselben Parteien gegründete Koalition an.