• 11 Mai 2020 - 11 Mai 2020
  • Webinar Interviews
  • transform! europe Meeting the Left

  • Der Corona-Virus traf die EU insgesamt unvorbereitet, seine Auswirkungen auf die Gesellschaften der einzelnen Länder fielen jedoch unterschiedlich aus. Am tragischsten waren sie in jenen Staaten, in denen die Gesundheits- und Sozialsysteme durch jahrzehntelange Sparprogramme ausgemergelt worden waren. Die Pandemie hat so die Ungleichheiten nicht nur innerhalb der Gesellschaften, sondern auch zwischen den EU-Mitgliedsstaaten verstärkt. Damit sind die Parteien der radikalen Linken herausgefordert, ihre Strategien auf den Prüfstand zu stellen.    

    Am 11. Mai startet transform! europe eine Serie von Web-Interviews mit leitenden Persönlichkeiten aus Europäischen Linksparteien. Die erste Interviewpartnerin wird Catarina Martins sein, die nationale Koordinatorin des portugiesischen Linksblocks, gefolgt von Katja Kipping, die gemeinsam mit Berndt Riexinger Vorsitzende der Partei Die LINKE ist. 

    Die Webdiskussionen werden interaktiv sein. Nach einem einleitenden Interview haben die ZuschauerInnen die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

    Hauptsächlich soll es um die Auswirkungen der Pandemie auf das ökonomische, soziale, politische und kulturelle Leben in den einzelnen Ländern gehen. Wir haben gesehen, wie das Versagen EU, auf die Gesundheitskrise adäquat zu reagieren, und den am stärksten betroffenen Ländern Hilfe zu leisten, die Sicht der Menschen in Teilen Europas auf die EU verändert hat. In welchem Ausmaß und mit welchen Konsequenzen trifft das auf die Länder zu, aus denen unsere Gesprächspartnerinnen kommen? Wie kann eine Antwort auf die soziale und ökonomische Krise, die mit großer Wahrscheinlichkeit auf die Pandemie folgt, aussehen? Und wie verknüpfen die linke Parteien ihre nationalen Strategien mit den großen, globalen Problemen, insbesondere der weltweiten Flüchtlingsbewegung und den Antworten, die die weltweite ökologische Krise erfordern? 

    Das Webinar Catarina Martins wird am 11. Mai um 18:00 stattfinden,

    das Webinar mit Katja Kipping am 13. Mai um 18:00.

     

    Kontaktpersonen
    Roberto Morea
    morea@transform-network.net
    Dagmar Švendová
    svendova@transform-network.net