transform! Webinare

Upcoming Webinars

transform! europe presents a series of web interviews with leading personalities of parties of the European left. In addition, transform! europe provides webinars with left-wing thinkers and activists to discuss on crucial political issues. The webinars take place via Zoom and are open to the public on registration.

Previous Webinars

All Webinars
  • Christlich-Marxistisch
  • Commons
  • Global Dialogue
  • Green New Deal(s)
  • Left Reflects
  • Marxismus-Feminismus
  • Meeting the Left
  • Migration
  • Prague Spring
  • Systemic Change
  • Christlich-Marxistisch

  • Commons

    Das Konzept der Commons gewinnt für Menschen, die für soziale Transformation in Verbindung mit ökologischem Wandel kämpfen, immer weiter an Bedeutung. transform! europe möchte einen Austausch über die Formen dieser Kämpfe ermöglichen, insbesondere angesichts der wachsenden Ungleichheit in Zeiten der Pandemie.

  • Global Dialogue

    transform! europe unterstützt den Global Dialogue for Systemic Change, um angesichts der sich zuspitzenden Krisen zu den Themen Gesundheit, Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Umwelt Analysen, Erfahrungen und Alternativen auszutauschen und auf nationaler, kontinentaler und globaler Ebene über die bestehenden Herausforderungen zu diskutieren.

  • Green New Deal(s)

    transform! europe lädt gemeinsam mit den Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brüssel und New York zu einer Webinar-Reihe ein, in der es um die Entwicklung internationalistischer Visionen für Green New Deal(s) gehen soll, die in der Zeit nach Covid für den ganzen Planeten funktionieren.

  • Left Reflects

    Die Menschheit befindet sich inmitten der Pandemie. Die Linke muss sich dieser Krise auf internationaler Ebene sowohl mit kurz- als auch mit langfristigen Analysen, Planungen und Aktionen stellen. Die radikale Linke muss Alternativen aufzeigen, um die sozialistische Politik für das 21. Jahrhundert neu zu erfinden, um eine neue Gesellschaft aufzubauen, in der wir alle mitbestimmen können, in der wir alle frei sind. Hierzu präsentiert transform! europe diese Interviewreihe mit progressiven Intellektuellen.

  • Marxismus-Feminismus

  • Meeting the Left

    Das Corona-Virus hat die EU unvorbereitet getroffen – am schwersten jene Länder, deren Gesundheits- und Sozialsysteme bereits durch eine jahrzehntelange Sparpolitik ausgelaugt waren. Somit hat die Pandemie die Unterschiede nicht nur innerhalb von Staaten, sondern auch zwischen den Mitgliedsstaaten der weiter EU verschärft. Das stellt die Parteien der radikalen Linken vor eine große Herausforderung und macht es nötig, ihre Strategien überdenken.

  • Migration

    transform! europe möchte mit einer Reihe von Webinaren über die aktuelle Situation von Geflüchteten und Migrant*innen in Europa und an seinen Außengrenzen informieren, die sich durch die Pandemie noch weiter zuspitzt.

  • Prague Spring

    transform! europe unterstützt die Webinare Europäischer/Prager Frühling, deren Ziel darin besteht, soziale Bewegungen, Friedens- und Umweltbewegungen aus Mittel- und Osteuropa (CEE) zusammenzubringen und menschliche und finanzielle Ressourcen zu mobilisieren, um eine umfangreichere Teilnahme von Aktivist*innen aus CEE beim Weltsozialforum (WSF) zu ermöglichen, das im Januar 2021 in Mexiko stattfinden soll.

  • Systemic Change

    Die Pandemie hat die Welt fest im Griff. Von der Sparpolitik, globaler Ungleichheit und Umweltzerstörung über rassistische Grenzregime bis hin zu verlängerten Ausnahmezuständen macht sie sämtliche Missstände des globalen Kapitalismus noch sichtbarer. Aufgrund der transnationalen Dimension dieser Themen ist ein globaler Dialog zwischen sozialen Bewegungen, Aktivist*innen und der Linken wichtiger denn je.