Linke

Yearbook

    Anmerkungen zur sozialistischen Alternative im post-jugoslawischen Raum
  • Und wenn euch aber niemand angreift? Stane Dolanc (1925-1999) war einer der wichtigsten slowenischen Politiker_innen im ehemaligen Jugoslawien und einer der wenigen engen Freunde von Präsident Josip Broz Tito, die sein volles Vertrauen genossen. Im Laufe seiner politischen Karriere hatte er...
    Ein Interview mit Alexis Tsipras
  • Haris Golemis: Noch vor drei Jahren war SYRIZA in der politischen Landschaft Griechenlands nicht besonders präsent. Heute gilt SYRIZA als Favoritin der nächsten Wahlen, was dich zum nächsten griechischen Premierminister machen würde. Welche Faktoren waren deiner Meinung nach entscheidend, dass...
    Die radikale Linke in Europa: eine Porträtskizze
  • Was ist der Ursprung der radikalen Linken? Um zu verstehen, was die Organisationen dieser neuen Linken vereint und welcher Natur ihre Radikalität ist, müssen wir auf die Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer zurückblicken.

Focus

    Challenges for the European Left Party in 2020 — Five Theses
  • The Party of the European Left (PEL) — alongside the European United Left-Nordic Green Left (GUE/NGL) in the European Parliament (EP) — is one of the European left’s most prominent transnational organizations. What challenges does it face? What are ist potentials for future developments? On the...
    Left Party, Now What?
  • Apart from analysing the Left Party in Germany (DIE LINKE), the author's proposals could easily apply to many of our left parties in Europe.
    TWT 2019: Die britische Linke strebt nach Transformation!
  • Einmal mehr mit der Unterstützung von transform! europe wurden bei The World Transformed (TWT), dem bekanntesten und größten linkspolitischen Festival Großbritanniens viele wichtige Fragen der Linken in den unterschiedlichsten Diskussionsformaten debattiert. Ein Bericht von Haris Golemis und Angelina Giannopoulou.
    Considerations on the European Elections
  • The GUE /NGL and EL suffered a defeat. Except for some notable exceptions – Portugal, Slovenia, and Belgium – and our having maintained significant electoral strength in Greece and Cyprus we lost across the board. Moreover, we must acknowledge that except for the Czech Republic we have no MEPs in the vast space of Central and Eastern Europe.
    Interactive Map
  • Through the interactive map, you get an overview of the left parties competing in the elections in each country and for the final results.
    Status Quo Of The Misery
  • The ruling party GERB won the European Parliament elections in Bulgaria with 31.07% of the votes. Second is the BSP (Bulgarian Socialist Party) with 24.26%, while the third is the Movement of rights and freedoms (DPS) with 16.55% (which candidate was Delyan Peevsky – the person that provoked huge...
    A first reaction on the results of the European Elections in the UK
  • The electoral system  The UK electoral system for the European election was the D’Hondt system of PR which traditionally rewards the party receiving the highest vote disproportionately and this has again become the case with the Brexit Party only receiving 33% of the vote but almost 50% of the...
    European elections in Romania
  • In Romania, the European elections come against the background of an upsurge in class struggle that has not been matched, though, by any significant left-wing option at the polls on Sunday. The past year or so has witnessed a wave of important strikes, mostly in the industrial sector. For example,...
    European elections in 2019 in Hungary
  • The list of nine registered Hungarian parties participating on 26 May 2019 in the EUP elections and their main campaign slogans, but also a political comment on the current political landscape in Hungary.
    Die Europawahlen in Finnland
  • Wie prägen die Europawahlen die politische Landschaft Finnlands? Eine Analyse unserer Mitgliedsorganisation "Vasemmistofoorumi".
    Die Wahlen in Portugal 2019
  • Die Veränderungen der politischen Landschaft Portugals im Zuge der aktuellen Regierungskrise: Eine Analyse unserer Mitgliedsorganisation „Cultra”.
    Spanische Turbulenzen
  • Eine Analyse unserer Mitgliedsorganisation „Fundación por la Europa de los Ciudadanos“ zur Europawahl in Spanien unmittelbar und vor dem Hintergrund der laufenden Regierungsbildung nach der Parlamentswahl.
    Deutschland vor den EU-Wahlen
  • Analyse unserer Mitgliedsorganisation "Rosa Luxemburg Stiftung" zur politischen Lage in Deutschland vor den Wahlen zum Europäischen Parlament.
    Europawahlen 2019 in Irland
  • In Irland gibt es traditionell bei nationalen Wahlen zwei dominante Parteien: Fianna Fáil (FF) und Fine Gael (FG). Diese Parteien gewannen auch bei den bisherigen Europawahlen die meisten Stimmen. Beide Parteien erhielten 2014 je 22,3 % der Erstpräferenz (in Irland wird für die Europawahlen sowie in...
    ¡No Pasaran!
  • Im März trafen im Rahmen der ¡No Pasaran!-Konferenz über vierhundert Menschen im Zentrum Londons zusammen, um den Aufstieg der extremen Rechten zu diskutieren. Unser Ziel war es, einen gemeinsamen Kooperationsplan zu entwickeln, um die aktuellen Bedrohungen abzuwenden.
    Die italienische Wahl
  • Bei der bevorstehenden Europawahl kommt Italien die unschöne Rolle zu, das erste Gründungsland der EU mit einer populistischen Regierung zu sein.
    Final Declaration European Forum Bilbao
  • Our goal is to fight for a Europe that is a fully cooperative, solidary, equal and socially advanced democracy. We call for empowering popular sovereignty by launching a new charter for sovereign democracy in Europe.
    „Das Lachen der Medusa: Die Linke in Europa“
  • Menschen mit verschiedenen politischen Hintergründen versuchen, mittels hochwertiger Debatten eine gemeinsame Grundlage für ein Europa der Bürger_innen zu finden. Ein Seminar, das nicht versucht, endgültige Antworten zu geben, aber wenigstens die richtigen Fragen stellen möchte.
    Europawahl 2019: Gemeinsam für eine geeinte Linke
  • Angelina Giannopoulou, Koordinatorin des transform!-Programms Europäische Integration und linke Strategie, legt für transform! die Studie mit dem Titel „Die Partei der Europäischen Linken, DiEM25 und die länderübergreifende Kampagne von Jean-Luc Mélenchon für die Europawahl 2019“ vor.
    “State of Affairs in Europe”
  • transform! europe and the Rosa-Luxemburg-Stiftung staged a Workshop in Berlin under the title: “State of Affairs in Europe” in July 2016. Political scientists and actors were invited to debate the possibilities for common perspectives and action of the Left in Europe.
    „Strategien der Linken im Europa multipler Krisen“
  • Dieses Seminar stellt einen Eckpfeiler der engen und stabilen Zusammenarbeit zwischen transform! europe und der Rosa-Luxemburg-Stiftung dar. Es findet einmal im Jahr statt und soll strategischen Fragen der europäischen linken Kräfte einen Raum bieten sowie die radikal-linke Strategie zur europäischen Integration thematisieren.
    Katalonien: Die Linke und die Sezession
  • Politische Identitäten gehören zum politischen und sozialen Leben dazu, aber die Linke muss lernen, die Gefühle einzudämmen und Inseln der Vernunft zu schaffen, um sie in einem emanzipatorischen Sinne von Gerechtigkeit und Solidarität zu kanalisieren.
    The Future of European Integration
  • A number of Leftist conferences recently convened in Paris, Berlin and Madrid addressed the issue of an alternative plan for Europe. We as transform! were present in all the events as we believe that an open and comeradely debate without any taboos is necessary.
    The European Radical Left in the Long Run
  • What is the current situation of the radical Left in Europe? What political and historical events have been shaping its evolutions over the last decades? How has it responded to the challenges of Europeanization?  What role does the European systemic crisis play in the emergence of new dividing lines across the Left? Where does its political project stand?

Blog

    transform! europe Podcasts
  • transform! europe's online interview series "The Left Reflects" with Luciana Castellina, Alex Demirović, Nancy Fraser, Leo Panitch, Gayatri Spivak, and Hilary Wainwright now available as podcast – in cooperation with Austrian left-wing platform Mosaik.
    Jeremy Corbyn is suspended from the Labour Party!
  • In the face of misreadings or wilful distortions of Corbyn’s response to the EHRC’s report on anti-Semitism in the Labour Party, Hilary Wainwright sets out the accurate facts and argues that to implement the EHRC’s recommendations in a concerted manner and to be a united alternative to a Tory government, Corbyn’s suspension must be lifted.
    Czech communist party set for shake-up
  • KSČM politician Jiří Dolejš on the crisis facing the Czech left and his party’s renewal after the October regional elections. Dolejš is one of the protagonists in the debate on the party‘s future orientation before the upcoming party congress, which will be held in the runup to next year’s parliamentary elections.
    On the situation of the Czech left after the elections
  • The results of the Czech left in the regional elections are poor, for both the Communist KSČM and the social-democratic ČSSD. In regional councils, left-wing voices will be heard even less than in the past. A commentary by transform! europe's Board member Jiří Málek.
    Regional Elections in the Czech Republic
  • Regional elections were held in 13 regions (October 2/3 2020). They did not take place in Prague as the capital has a special statute. An overview from a left perspective.
    transform! europe wählte Co-Präsidentinnen
  • transform! europe, der mit der Partei der Europäischen Linken (EL) assoziierte Think-tank, wählte letzten Freitag, 25.9., Cornelia Hildebrandt, Sozialwissenschaftlerin und Vertreterin der Rosa-Luxemburg-Stiftung im Vorstand von transform!, sowie Marga Ferré, Vertreterin der FEC, der Forschungs- und...
    Pragmatismus mit Prinzipien
  • Die Vorsitzende des finnischen Linksbündnisses Li Andersson hat sich in der Coronakrise als Bildungsministerin weiter profilieren können.
    "Party of the Radical Left" founded in Serbia
  • The new party resulted from the transformation of the Social Democratic Union (SDU) – a process in which student movement activists participated as well as members of the Left Summit of Serbia and DiEM25 – which led to the most significant unification of Serbian left forces in the last thirty years.
    Warum Bedingungsloses Grundeinkommen?
  • Wo liegt das Problem? In der EU zählt man derzeit über 14 Millionen Arbeitslose, Millionen Kurzarbeitende und prekär Beschäftigte. Dabei stehen wir erst am Beginn einer weltweiten Wirtschaftskrise, deren Ausmaß und Dauer nicht abgeschätzt werden können. Arbeitslosigkeit und Prekarisierung stellen...
    Luka Mesec: 'We need a strong European left-wing alternative.'
  • Luka Mesec, MP and Coordinator of the Slovenian Levica (The Left), was the guest in the ninth edition of transform! europe's webinar series ‘Meeting the Left’. He spoke of the pandemic’s exposure of many shortcomings of capitalist systems, and pointed to opportunities for left politics.
    "Lūžis" – New Left-Wing Magazine in Lithuania Out Now
  • DEMOS Institute of Critical Thought, supported by transform! europe, has launched the first issue of its magazine Lūžis (Fracture). Lūžis is one of the rare left-wing magazines in Lithuania edited by progressive academics, political activists and trade unionists from Vilnius and Kaunas.
    Good Bye, Julio.
  • The Collegiate Commission of Izquierda Unida (IU, United Left) remembers Julio Anguita, the former General Coordinator of IU, who passed away on 16 May.
    transform! europe Meeting the Left
  • Der Corona-Virus traf die EU insgesamt unvorbereitet, seine Auswirkungen auf die Gesellschaften der einzelnen Länder fielen jedoch unterschiedlich aus. Am tragischsten waren sie in jenen Staaten, in denen die Gesundheits- und Sozialsysteme durch jahrzehntelange Sparprogramme ausgemergelt worden...
    Covid-19 and the Western Working Classes
  • The Covid-19 Shock Meets an Impending Economic Recession As of March 2020, the world is back to the future. The global financial crisis of 2007-2008, which escalated into a global financial meltdown in September 2008, was supposed to be the big bang crisis, a once in a lifetime event. And yet, here...
    Campaign for Permanent Manolis Glezos Honour in EU Parliament
  • A campaign is underway by the left group in the European Parliament to honour the late, great resistance fighter and Greek MEP, Manolis Glezos. The veteran activist and former GUE/NGL member died earlier this week at the age of 97, and the group feels that an honour that befits a political figure...
    "Der Antikommunismus – die Grundtorheit der Epoche"
  • Am 19. September des Vorjahres beschloss das Europaparlament mit den Stimmen der Konservativen, Liberalen, Sozialdemokraten und Grünen eine Resolution, in der die Sowjetunion und Nazi-Deutschland gleichermaßen für den Zweiten Weltkrieg verantwortlich gemacht werden. Europa sei, so die Aussage, Opfer...
    4th International Marxist Feminist Conference 2021 in Bilbao
  • The 4th International Conference will be held in Bilbao, on 11-13 November 21. This Conference will be organized and funded by transform! europe and the University of the Basque Country, along with Iratzar Foundation, Bilbo-Barcelona Critical Theory Group, Berliner Institut für Kritische Theorie (Inkrit) and Rosa Luxemburg Foundation, among others.
    Give the struggles of our times
  • When I joined the Left Alliance 20 years ago 13% of the Finnish people said that they could vote for the Left and almost all of them actually did it since in the elections we had 11 or even 12% of votes. Most of those voters were very old so it looked inevitable that the party would shrink and...
    European Left Congress
  • The Party of the European Left (PEL) held its sixth congress in the Spanish town of Benalmádena, near Málaga. The event took place between 13 and 15 December 2019 and brought together over 400 delegates representing 25 political parties from more than twenty European countries. Izquierda Unida and the Spanish Communist Party hosted the conference.
    Das gute Alte und das schlechte Neue
  • Mit Recht wird am Regierungsabkommen kritisiert, und keineswegs nur von Links, dass die Grünen die Fortsetzung des Schwarz-Blau-Kurses in der Flüchtlings- und Migrationspolitik ermöglichen. Diese Kritik wird zunehmen und möglicherweise sogar die Koalition sprengen.
    Summer University 2019: Report from Fiuggi
  • The Summer University was the European Left's first public appointment following the elections, and, despite the fatigue of the electoral campaign, participation was good. Over 220 people registered for the three days of plenary sessions and seminars. As always, the quality of the interventions...
    Die Vergangenheit Europas korrekt erinnern
  • Aus Anlass der Resolution „Die Bedeutung des europäischen Gedenkens für die Zukunft Europas", die am 19. September mit großer Mehrheit vom Europäischen Parlament angenommen wurde – geschlossen abgelehnt einzig durch die GUE/NGL – verfasste der Vorstand von transform! europe den folgenden offenen Brief.
    In der Großen Transformation
  • Vor kurzem wurde der Entwurf eines Parteiprogramms zur Globalisierung vom Board der Rot-Grünen Allianz/Einheitsliste (Dänemark), Mitglied der Partei der Europäischen Linken (EL), an den Anfang Oktober stattfindenden Jahreskongress der Partei übermittelt. Lesen Sie eine Rezension von Walter Baier.
    Die griechische Linke seit den 1940ern. Geschichtsreise nach Athen
  • Bei unserer bereits zum dritten Mal stattfindenden Reise nach Griechenland legten wir den Schwerpunkt dieses Mal auf Athen und die Geschichte der Linken seit den 1940ern. Es ging uns insbesondere um folgende Fragen: Welche Rolle spielt die Geschichte für politische Auseinandersetzungen heute? Wie...
    Mit der Bitte um Solidarität
  • Kerem Schamberger, der Stellvertretende Vorsitzende von transform! europe’s Mitgliedsorganisation ISW (Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung) bittet um Solidarität und kritische Prozessbeobachtung.
    Immanuel Wallerstein 1930 – 2019
  • One of the most astute thinkers of our time has left us. Immanuel Wallerstein died at the age of 88 on 31 August 2019. Read the obituary of Hannes Hofbauer for Promedia Verlag.
    Demetris Christofias (1946-2019) – In Memoriam
  • Demetris Christofias passed away on 21 June 2019 at the age of 72. Christofias was the sixth president of the Republic of Cyprus (2008-2013), the first leftist to be elected at the highest office in Cyprus. Prior to that he was also the first communist president of the Cypriot House of Representatives (2001-2008).
    R-komplex
  • Transform! europe konnte vor Kurzem R-Komplex als neue Beobachterorganisation aus der Türkei begrüßen. In diesem Text stellt sich das Netzwerk vor.
    Gedanken eines Zufallspolitikers - Interview mit Costas Douzinas
  • Costas Douzinas ist Präsident des Nikos-Poulantzas-Instituts, Professor der Rechtswissenschaften und Vorsitzender der geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Birkbeck. Darüber hinaus ist er Abgeordneter des griechischen Parlaments und dort Vorsitzender des außen- und...
    Die slowenische Linke aufbauen
  • Luka Mesec, Koordinator (Vorsitzender) der slowenischen Partei Levica ("Die Linke"), im Gespräch mit Wenke Christoph, Referentin für Südosteuropa der Rosa-Luxemburg-Stiftung, über Erfolge und Herausforderungen des hoffnungsvollsten Linkspartei-Projektes in Osteuropa.
    China and Central Europe – As the Left Sees It
  • Information on the proceedings and results of the international conference 'China and Central Europe. Political, Economic and Geopolitical Consequences - Standpoint of the Left', organised by the transform! europe member organisation SPED (Society for European Dialogue) with significant support from the RLS's Prague office.
    BrückenBauer. Nachbarschaft Mitteleuropa?
  • Zum 100. Geburtstag der Republik veranstalteten transform!europe und das Jahoda-Bauer-Institut eine Konferenz über Perspektiven einer gemeinsamen Strategie für den Donauraum und Mitteleuropa. Die Veranstaltung wurde finanziell durch den Zukunftsfonds der Republik Österreich und die Europäische Linkspartei unterstützt.
    Poland and the Left After the Local Elections
  • The recent local elections in Poland have once again been dominated by the country’s two main right-wing parties: Law and Justice Party (PiS) and Citizens’ Platform (PO). They have also underlined the present weakness of the Polish left, which was further marginalised during these elections.
    Die KPÖ – Eine europäische Fallstudie
  • Am 3. November 1918 wurde die Kommunistische Partei Österreichs in Wien gegründet. Aus diesem Anlass erscheint in Wien ein von transform! europe geförderter Bildband, der den Weg der KPÖ durch das 20. Jahrhundert dokumentiert.
    Warum es sich lohnt, um die Sammlungsbewegung zu kämpfen
  • Aus der politisch-gesellschaftlichen Linken heraus ist ein neuer Versuch begonnen worden, das neoliberale Weiter-So von links herauszufordern – die Sammlungsbewegung #aufstehen. Es gibt viele und gut fundierte Gründe, sich davon fernzuhalten. Zu bedenken aber ist, was Erich Fried dichtete: „Weil ich...
    Die variable Geometrie der Linken
  • Der EU geht es trotz moderaten Wachstumsraten nicht gut. Während im Inneren der Staaten und zwischen ihnen die sozialen Unterschiede anwachsen, verordnet sie sich einen Aufrüstungskurs, um mangelnden Zusammenhalt durch außenpolitische Aktivität zu kompensieren.
    „Die Menschen an die Macht!“
  • Der Wiederaufbauprozess der italienischen Linken setzte neue Maßstäbe. Um ihn besser verstehen zu können, müssen wir auf die Europawahlen 2014 zurückgreifen.
    A Question of Class. A New Class Politics – A Connective Antagonism
  • It’s not that the class question could ever be pushed aside totally. It preserved a shadowy Marxist existence. Sometimes, however, it surfaced surprisingly in the feature pages of newspapers, only then swiftly to disappear again. At this point, hardly anyone denies it: we are living in a class society (again).
    Die Linke in Polen: Fehler und Herausforderungen
  • Betrachten wir das aktuelle politische Bild in Europa, dann entsteht der Eindruck, dass etwas ziemlich schiefgelaufen ist. Wir erkennen, dass wir – die Linke – zahlreiche schwerwiegende Fehler begangen und dass unsere Schwächen den rechtsgerichteten Bewegungen und Parteien neue Möglichkeiten eröffnet haben.
    12. Sommeruniversität von EL und transform! europe 2017
  • Die Themenbereiche Alternativen für Europa, Frieden, Demokratie und internationale Solidarität standen im Zentrum der Sommeruniversität in Budapest. Ein reichhaltiges Kulturprogramm stellte zudem einen willkommenen Ausgleich zu den intensiven Diskussionen dar.
    Die Linke unter Macron
  • Die neugewählte PCF-Abgeordnete Elsa Faucillon im Interview über Frankreichs gespaltene Linke und deren Kampf gegen Emmanuel Macron.
    „Europa – was bleibt?“
  • Die aktuellen Krisen Europas und mögliche Lösungen wurden kürzlich im Rahmen eines Seminars in Rom diskutiert. Die Teilnehmer_innen waren sich einig: Ein Bruch mit dem bestehenden System und eine Neugründung der Linken auf unserem Kontinent ist nötig.
    Dialog und Identität der Linken
  • transform! ist der mit der Partei der Europäischen Linken verbundene Think-tank. Beide, die EL und transform! sind historisch betrachtet junge Organisationen, die gegründet wurden, um etwas Neues zu versuchen: Gemeinsam und in ihrem jeweils eigenen Feld, mit der jeweils eigenen Methodik wollen wir zu einer Einheit der Linken in Europa und zur Entwicklung einer gemeinsamen politischen Kultur der Linken beitragen.
    Individual membership in the EL
  • I am an individual member of the Party of the European Left, of which I had already been a member as a Member of the European Parliament, and a PRC (Communist Refoundation Party) activist. It was the PRC, one of the founders of the European Left, that pushed this form of membership provided for by the Charter and, at the beginning of the 21st century, supported the creation of an association of individual members.
    Refoundation Means Discontinuity With the Past*
  • Nobody, of course, can deny the significance for Europe of Britain’s decision to leave the European Union. However, my view is that this historic event with its unknown consequences for the future of European integration is only a symptom of the general turmoil prevailing in Europe since the outbreak of the systemic crisis in 2008.
    Hallo, hier spricht der Kapitalismus
  • Ein Vortrag auf der PCF-Sommeruniversität. – Das Dilemma Europas ist real. Einerseits ist offensichtlich – und das wurde einmal mehr durch das britische Referendum bestätigt –, dass Europa nicht so weitermachen kann, wie bisher. Das „Nein“ richtete sich, wohlgemerkt, nicht nur auf die Union, sondern auch auf die politische Klasse Großbritanniens. Damit wird deutlich, dass das Scheitern des neoliberalen Modells nicht nur die Europäische Union bedroht, sondern auch die Mitgliedsstaaten.
    Fruchtbare Diskussionen und viel frischer Wind
  • Zwischen 20.-24. Juli wurde im italienischen Chianciano Terme die diesjährige Sommeruniversität der Europäischen Linken abgehalten. In diesen drei Tagen konzentrierten sich Diskussionen auf drei Hauptthemen: Europa, Arbeit und Frieden. Über 260 Personen aus 31 Staaten nahmen an dieser außerordentlich produktiven EL-Sommeruniversität teil. Sie kamen aus ganz Europa, aus dem Nahen Osten, Nordafrika und Lateinamerika.
    Will the Left revive themselves while facing the civilizational challenge?
  • The Left today is justifiably worried about their future. Currently there is an impression that the public debate is sliding on a left-right axis towards the political extremes. But we know that the world cannot be changed with the help of false prophets, this can be done only by the society-wide action. Hence The Left has to search together the way forward.
    Europa auf dem Prüfstand
  • Wahr ist, die Europäische Union beziehungsweise ihre Vorläuferinnen, Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl, Euratom, EWG und EG waren nie die Friedens- und das Menschenrechtsprojekt, als die sie uns vorgestellt wurden. Enttäuscht muss sein, wer sich täuschen ließ.
    Sommer-Uni 2015
  • Die 10. Sommer-Uni von EL und transform! europe fand von 8.-12. Juli in Litoměřice, Tschechien, statt. Nachfolgend der „Appell von Litoměřice“ und einen EL-Bericht (Englisch) von den drei zentralen Plenarsitzungen.
    transform! europe at the ATTAC Summer University
  • More than 2000 people from across Europe and beyond gathered in Paris, from the 19 to 23 August, on the occasion of the “European Summer University for Social Movements” – organized by the network Attac Europe. Transform! participated in the event as one of the co-organizers.
    Dokumentation der 7. Sommer-Universität 2012
  • Die diesjährige Sommeruniversität von EL und transform! europe fand in Portaria, Griechenland, statt. transform! stellte eine Dokumentation mit Berichten diverser Plena und Workshops zusammen, die Sie hier herunterladen können.
    8. Sommer-Universität, 3.-7. Juli 2013
  • Die 8. Sommeruniversität von Europäischer Linker und transform! europe wird von 3. bis 7. Juli nahe Porto in Portugal stattfinden. Der erste Tag wird vom Feministischen Netzwerk der EL (EL-FEM) organisiert. 
    Report: 5th Summer University 2010, Kishinev, Moldava
  • The 5th Summer University, organized by the European Left Party (EL) and transform! europe, took place in Kishinev, the capital of the Republic of Moldova, from 14 to 19 July. The hosting party, the Communist Party of the Republic of Moldova (PCRM), member party of the EL, is facing harsh...
    Report: 4th Summer University 2009, Valencia, Spain
  • After four days of intensive discussions, accompanied by a cultural programme in Valencia, the 4th EL Summer University came to an end. A variety of speakers discussed with 150 participants from 17 countries about topics as the current crisis, new ways of development, the Euro-Mediterranean...

Publication

    Der Transportsektor und die Klimakrise – Lehren für die Linke
  • Jens Holm lädt die Europäische Linke dazu ein, den Übergang zu einem nachhaltigen Transportwesen zu diskutieren. Wie können so vielfältige Themen wie die digitale Revolution, die Klimakrise und die Zukunft unserer Städte und globalen Wertschöpfungsketten in eine Diskussion zusammengeführt werden?
    Survey on the European Left Party III
  • The present survey on the EL is based on the answers given to the questionnaires by the delegates on the 5th Congress of the Party of the European Left, held in Berlin between 16 and 18 December 2016.
    Die neue Rechte und alte Linke in Südost-Europa
  • In den letzten Jahren erlebte Europa einen unerwarteten Höhenflug der extremen Rechten. Gleichzeitig vollzog sich der Niedergang einiger der traditionell bedeutendsten Linksparteien Europas. Um den Zusammenhang dieser beiden Entwicklungen zu beleuchten, veröffentlicht transform! europe dieses eDossier.
    Europa als ein Common denken
  • „Denken ist etwas, was aus Schwierigkeiten folgt und dem Handeln vorausgeht“, notiert Bertolt Brecht. Die Europäische Union ist in Schwierigkeiten. Die Linke ist es auch.
    Survey on the European Left Party II
  • The present survey on the Party of the European Left is based on the answers given to the questionnaires by the delegates on the 4th Congress of the party of the European Left, held in Madrid between 12 and 15 December 2013.

Calendar

    Where do we go now?
  • Während die Auseinandersetzungen nach den US-Wahlen andauern, muss sich die US-amerikanische Linke bereits auf die kommenden Ereignisse vorbereiten. Zu den Erfahrungen aus dem Wahlkampf und deren Konsequenzen diskutieren VertreterInnen der Europäischen Linkspartei mit demokratischen SozialistInnen um Bernie Sanders und Alexandria Ocasio-Cortez.
    transform! europe Meeting the Left: Katarina Peović
  • Hier finden Sie das komplette Webinar (Englisch) mit unserem Gast Katarina Peović, wissenschaftliche Assistentin an der Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften, Abteilung für Kulturstudien, Rijeka, Kroatien.
    Protect the People! Not the System! Weekend of Debate and Exchange in Vienna
  • The Party of the European Left (EL), together with the Communist Party of Austria (CPA/KPÖ) is organizing a weekend of debate and exchange in Vienna, starting with a seminar on Friday, 4 Sept., which is supported by transform! europe. The main focus of the events will be left local politics and international exchange of experiences.
    The World Transformed 2020
  • transform! europe's observer organisation The World Transformed (UK), that hosts the major political festival of the British left every year in September, goes digital!
    Global Dialogue for Systemic Change
  • To share analysis, experiences, and alternatives in the face of growing health, social, economic, political, and environmental crises and to engage in national, continental, and worldwide discussions about the challenges we are facing, transform! europe supports the Global Dialogue for Systemic Change. We invite you to join in this process!

Webinars

    transform! europe Meeting the Left: Katarina Peović
  • Hier finden Sie das komplette Webinar (Englisch) mit unserem Gast Katarina Peović, wissenschaftliche Assistentin an der Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften, Abteilung für Kulturstudien, Rijeka, Kroatien.
    Global Dialogue for Systemic Change
  • To share analysis, experiences, and alternatives in the face of growing health, social, economic, political, and environmental crises and to engage in national, continental, and worldwide discussions about the challenges we are facing, transform! europe supports the Global Dialogue for Systemic Change. We invite you to join in this process!