Niederlande

Yearbook

    The Future and the Constitution
  • The Left was always internationalist. We wish to end the threat of war and the subordination of poor and weak states to the rich and powerful ones. We accept neither social and humanitarian inequality, nor the numerous unsolved international problems in the area of the environment, labour, transport...
    Das Phänomen Wilders – Versuch einer Erklärung
  • Der deutsche Schriftsteller Heinrich Heine (1797-1856) soll einmal gesagt haben, dass er, sollte in Deutschland eine Revolution ausbrechen, in die Niederlande fliehen würde, denn da passiere alles fünfzig Jahre später. Auch wenn diese Erkenntnis in der Mitte des 19. Jahrhunderts eine gewisse...
    Die Sozialistische Partei der Niederlande als treibende Kraft
  • In den letzten Jahren haben in den Niederlanden unendliche Debatten um sozio-kulturelle Identitäten, aber sehr wenig Diskussion zu sozio-ökonomischen Fragen stattgefunden, die einen weit größeren Einfluss auf das Leben der großen Mehrheit der niederländischen Bevölkerung haben. Es ist erstaunlich...

Focus

    Netherlands
  • Election Report 2014 Dutch politicians on both the Left and the Right who sought to make a statement by exploiting what were assumed to be high levels of dissatisfaction with the European Union and the euro were caught short by the results for the European Parliament elections in their country. In...
    Das Phänomen Wilders – Versuch einer Erklärung
  • Der deutsche Schriftsteller Heinrich Heine (1797-1856) soll einmal gesagt haben, dass er, sollte in Deutschland eine Revolution ausbrechen, in die Niederlande fliehen würde, denn da passiere alles fünfzig Jahre später. Auch wenn diese Erkenntnis in der Mitte des 19. Jahrhunderts eine gewisse...

Blog

    Die Pasokifizierung der niederländischen Sozialdemokratie
  • Die Schlagzeilen widmeten sich vornehmlich der Tatsache, dass Wilders rechtsextreme PVV nicht zur stimmenstärksten Partei gekürt und von Premier Ruttes VVD auf den zweiten Platz verwiesen worden war. Viel brisanter scheint aber, die Pasokifizierung der niederländischen Arbeiterpartei (PvdA) zu analysieren – und das Unvermögen der sogenannten Sozialistischen Partei, eine Alternative zu vermitteln.