• Editorial Doppelnummer 12-13/2013

  • Wir leiten nach sieben Jahren kontinuierlichem Erscheinen in zumindest vier Sprachen eine Änderung unserer Publikationsstrategie ein. Statt einer im Halbjahresrhythmus erscheinenden Zeitschrift wird transform! europe ab nächstem Jahr ein Jahrbuch präsentieren.
  • [mehr]

Alter Summit

  • For Alternative Fronts
  • Von Pierre Laurent
  • We are in an exceptional moment in history – a crisis of civilisation, a historic clash between the dominant and globalised capitalist system that has entered into a lasting crisis and the many-sided...


Die Zukunft Europas



  • Alternativen für Europa
  • Von Joachim Bischoff
  • Europa befindet sich in einer schweren Krise. Lässt diese Krise sich nicht überwinden, werden sowohl das politische Projekt der europäischen Integration als auch die europäische und die Weltwirtschaft...


Neue Gewerkschaftspolitiken

  • Erneuerung durch Streik
  • Von Fanny Zeise
  • Der Streik ist zentrales Mittel gewerkschaftlicher Durchsetzungsmacht. Ein genauer Blick auf Streiks in Deutschland zeigt interessante Trends und Entwicklungen, die neue Ansätze gewerkschaftlicher Strategien und Praktiken erkennen lassen.

Alternative Konzepte

  • Energiearmut als neue soziale Plage
  • Von Lutz Holzinger
  • Stromabschaltungen im Winter, Zuschnappen der Schuldenfalle durch die Nachforderungen der Gas- und E-Werke, „Heizen oder Essen“ als Gretchenfrage – die Lage der Armen wird in West- und Mitteleuropa immer ungemütlicher.

Internationale Themen

  • Soziale Bewegungen und Ökologie
  • Von Hervé Kempf
  • Zum ersten Mal in der Geschichte des Weltsozialforums (WSF) wurde auf dem Forum in Tunis (26. – 30. März 2013) ein Klimaraum, ein eigener Themenblock zu Fragen der Klimaveränderungen eingerichtet.

  • Beppe Grillo aus linker Perspektive
  • Von Roberto Biorcio
  • Die für die jüngsten Parlamentswahlen im Februar 2013 typische Wechselstimmung konzentrierte und artikulierte sich vor allem in der MoVimento Cinque Stelle („Bewegung der Fünf-Sterne“ – M5S) von Beppe...


Rezensionen

  • "Cosmopolitan futures. Global activism for a just world."
  • Von Teppo Eskelinen
  • For an institution which has recently moved to its second decade of existence, the time is ripe to undergo a thorough discussion of its future direction. The World Social Forum (WSF) - the great gathering of global justice activists, an inspiration for innumerable people worldwide, even hailed as “the world parliament in exile” in its early days - is in such a point.

Dokument