• Neuerscheinung
  • Left Diversity zwischen Tradition und Zukunft

  • Von Cornelia Hildebrandt , Danai Koltsida , Amieke Bouma | 19 Jul 21 | Posted under: Großbritannien , Europäische Union , Linke
  • Der Sammelband bietet einen Überblick der Diskussionen um linke Parteienprojekte der letzten Dekade (2010 bis 2020) und zeichnet die Entwicklungen innerhalb der Linken in ganz Europa nach – herausgegeben von Amieke Bouma sowie Cornelia Hildebrandt und Danai Koltsida, politische Koordinatorinnen von transform! europe.

    Die Linksparteien in den Ländern der Europäischen Union sind in der Defensive: Sie konnten bei den letzten Wahlen zum Europäischen Parlament lediglich 5,5% bzw. 41 Abgeordnete erreichen. Starken Parteien in Griechenland, Spanien, Portugal und Zypern und aufsteigenden Parteien in Belgien, Slowenien und Kroatien stehen schwache Parteien in Österreich und Italien gegenüber. In Frankreich und Deutschland stagniert die Linke, während sie in Nordeuropa moderate Zuwächse erzielt.

    Wissenschaftler*innen und Aktivist*innen aus 22 Ländern widmen sich in ihren Länderanalysen den folgenden Fragen: Wie sind die jeweiligen Parteien in der Gesellschaft verankert? Wo liegen ihre Schwierigkeiten, wo die Potenziale? Wie verbinden sie nationale und europäische Politik?

    Die Autor*innen, unter ihnen Politikwissenschaftler*innen und politische Aktivist*innen, gehen sehr unterschiedlich mit der Frage nach den traditionellen und neuen politischen Programmen, strategischen Ausrichtungen und Organisationsformen um. Die Beiträge wie auch die Art der Präsentation der Parteien gibt eine Übersicht zur Diversität der Linken in Europa. Ein besonderer Blick wird dabei auf das Verhältnis der Linksparteien zur EU und europäischer Politik und hierzu alternativen Projekten und Organisierungen der europäischen Linksparteien gelenkt.

    Untersucht werden Parteien und Bewegungen folgender Länder: Belgien, Bulgarien, dem Balkan, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Irland, Lettland, Litauen, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Spanien, Tschechien, Ungarn, dem Vereinigten Königreich und Zypern.

    Bestellinformation

    Left Diversity zwischen Tradition und Zukunft.
    Linke Parteienprojekte in Europa und ihre Potenziale
    Cornelia Hildebrandt / Danai Koltsida / Amieke Bouma (Hg.innen)
    Eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung
    VSA-Verlag
    400 Seiten | September 2021
    ISBN: 978-3-96488-079-6

    Das Buch kann auf der Website des VSA-Verlags bestellt werden.