Transform Network Logo
Newsletter 24. Mai 2019

transform! europe beobachtet den Wahlprozess aus linker Perspektive.

Im Rahmen unseres European Elections 2019 Monitoring Project stellen wir Ihnen Vorwahlberichte zu einigen Ländern der Europäischen Union zur Verfügung, welche Sie auch im Newsletter finden. Durch unsere interaktive Europakarte erhalten Sie einen Überblick zu den kandidierenden linken Parteien und den aktuellen Umfragewerten und exit polls.

Darüber hinaus freuen wir uns über die Kooperation mit unseren Medien-Partnern, die Zeitungen Regards, Neues Deutschland, left.it, Argument sowie Avgi.

Leitartikel
EP 2019 Monitoring Project
Interaktive Karte
Die interaktive Europakarte auf unserer Homepage ermöglicht es Ihnen, einen Überblick zu den kandidierenden linken Parteien in jedem EU-Mitgliedsland sowie den aktuellen Umfragewerten / Ergebnissen zu erhalten. [mehr... ]
Blog
Analyse
Die Europawahlen in Finnland
Von Jukka Pietiläinen
Wie prägen die Europawahlen die politische Landschaft Finnlands? Eine Analyse unserer Mitgliedsorganisation "Vasemmistofoorumi". [mehr... ]
Analyse
Die Europawahl in Belgien: Zugewinne für die Linke?
Von Gregory Mauzé
Analyse einer belgischen Partnerorganisation von transform! europe mit einem Bericht über die Europawahlkampagne und die Hoffnungen der PTB/PVDA. [mehr... ]
Analyse
Die Wahlen in Portugal 2019
Von Tatiana Moutinho
Die Veränderungen der politischen Landschaft Portugals im Zuge der aktuellen Regierungskrise: Eine Analyse unserer Mitgliedsorganisation „Cultra”. [mehr... ]
Analyse
Spanische Turbulenzen
Von Javier Moreno
Eine Analyse unserer Mitgliedsorganisation „Fundación por la Europa de los Ciudadanos“ zur Europawahl in Spanien unmittelbar und vor dem Hintergrund der laufenden Regierungsbildung nach der Parlamentswahl. [mehr... ]
Analyse
Die EU-Parlamentswahlen in Schweden
Von Sam Carlshamre
Eine Analyse unserer Mitgliedsorganisation „Center for Marxist Social Studies“ in Schweden über die Europawahl. [mehr... ]
Kooperation zwischen Sozialdemokrat_innen und Linken in Ungarn
Das ungarische Mitglied der Partei der Europäischen Linken, die Arbeiterpartei Ungarns 2006, präsentiert keine eigene Kandidatenliste für die Europawahlen, sondern ruft dazu auf, die Sozialistische Partei (Mitglied der S&D-Fraktion) zu wählen. Lesen Sie hier das Kooperationsabkommen der beiden... [mehr... ]
Analyse
Deutschland vor den EU-Wahlen
Von Horst Kahrs
Analyse unserer Mitgliedsorganisation "Rosa Luxemburg Stiftung" zur politischen Lage in Deutschland vor den Wahlen zum Europäischen Parlament. [mehr... ]
Europawahlen 2019 in Irland
Von Stephen Hopkins
In Irland gibt es traditionell bei nationalen Wahlen zwei dominante Parteien: Fianna Fáil (FF) und Fine Gael (FG). Diese Parteien gewannen auch bei den bisherigen Europawahlen die meisten Stimmen. Beide Parteien erhielten 2014 je 22,3 % der Erstpräferenz (in Irland wird für die Europawahlen sowie in... [mehr... ]
Analysis
Europawahl in der Slowakei im Schatten des aufsteigenden Rechtsextremismus
Von Artur Bekmatov
Die radikale Linke tritt bei der Europawahl geeint an, könnte aber dennoch wenig Erfolg haben. Bei der Wahl geht es auch um ihre fortdauernde Konsolidierung. [mehr... ]
Analyse
Die italienische Wahl
Von Roberto Musacchio
Bei der bevorstehenden Europawahl kommt Italien die unschöne Rolle zu, das erste Gründungsland der EU mit einer populistischen Regierung zu sein. [mehr... ]
Analyse
Das französische Schachbrett
Analyse von Espaces Marx über die politische Landschaft Frankreichs. [mehr... ]
Analyse
Die griechische Linke vor der Europawahl 2019
Von Danai Koltsida
Analyse des Nicos-Poulantzas-Instituts über die politische Landschaft Griechenlands. [mehr... ]
Analyse
Tschechien vor der Europawahl
Von Jirí Málek
Analyse unserer Mitgliedsorganisation „SPED“ über die politische Landschaft Tschechiens. [mehr... ]
Analyse
Die aktuelle politische Situation Dänemarks
Von Inger V. Johansen
Analyse unserer Mitgliedsorganisation „Transform! Danmark“ zur politischen Landschaft in Dänemark. [mehr... ]
Analyse
Die Europawahl in Polen
Von Gavin Rae
Analyse unserer Mitgliedsorganisation „Naprzód“ über die politische Landschaft in Polen. [mehr... ]
Teilen Sie diese Nachricht oder folgen Sie uns auf:
Kontakt
Contact
AutorInnen:
Authors
Den transform! Newsletter abonnieren
Der monatliche transform! Newsletter ist ein kostenloses E-Mail Service unseres Netzwerks.
Um ihn zu abonnieren, gehen Sie bitte auf: www.transform-network.net und wählen Sie die gewünschte Sprache aus.
Sollten Sie keine weitere Zusendung wünschen, bitte hier klicken.