• 27 September 2021 - 29 September 2021
  • online
  • Webinar-Serie
  • Die „Andere Agenda“. Wissen und Leben

  • Zwei von transform! italia organisierte Webinare befassen sich mit dem Aufbau einer „Anderen Agenda“ im Angesicht des Versagens des kapitalistischen Systems, das auf der privaten Aneignung von Wissen (und Leben) beruht.

    Das erste Webinar (27.9.) befasst sich mit der kritischen Analyse des Scheiterns des wissenschafts- und technologiebasierten Systems, was sich zum Beispiel manifestiert in der Vergabe von Patenten auf Saatgut, auf Medikamente, auf künstliche Intelligenz und der Privatisierung aller lebensnotwendigen Gemeingüter.

    Das zweite Webinar (29.9.) befasst sich mit den Grundprinzipien und Zielen des Prozesses der Erstellung einer „Anderen Agenda“.

    Am 28. Oktober findet eine internationale Online-Konferenz zum Thema „Andere Agenda" statt – für das Leben aller Bewohner*innen der Erde.


Programm

27. Sept. 2021

15:00 – 17:00

Das Scheitern des wissenschafts- und technologiebasierten Systems

Sprachen: 
Englisch, Französisch

Teilnehmer*innen:

  • Cornelia Hildebrandt, Co-President of transform! europe
  • Riccardo Petrella, President of the Agora of the Earth's Inhabitants
  • Paolo Ferrero, Vice President of the Party of the European Left representative of the Amazonian Peoples (Brazil)
  • Anthony Laurent, Editor-in-Chief of Sciences Critiques
  • Roberto Savio, President of Other News
  • Alassane Ba, Director of the Centre Humanitaire des Métiers de la Pharmacie
  • Amadou T. Wone, Former Minister of Education, Senegal
  • Nicoletta Pirotta, International European Feminist Network
  • Marcos P. Arruda, economist and educator, Coordinator of PACS-Instituto Políticas Alternativas para o Cone Sul, Brazil
  • Roberto Morea, transform! italia
  • Roberto Musacchio, transform! italia

29. Sept. 2021

15:00 – 18:00

Zur Erstellung der "Anderen Agenda"

Sprachen:
Englisch, Französisch

Teilnehmer*innen:

  • Marga Ferrè, Co-President of transform! europe
  • Roberto Mancini, Professor, University of Macerata
  • Paola De Meo, Terra Nuova
  • Riccardo Petrella, President of the Agora of the Earth's Inhabitants
  • Marcos P.  Arruda, PACS-Instituto Políticas Alternativas para o Cone Sul, Brazil
  • Joao Caraça, former Director of Gulbenkian Foundation and President of the University of Coimbra, Portugal
  • Anthony Laurent, editor-in-chief of Sciences Critiques, France
  • Roberto Savio, President of Other News
  • Paolo Cacciari, writer and ecologist
  • Amadou T. Wone, Former Miniser of Education, Senegal
  • Roberto Morea, transform! italia
  • Roberto Musacchio, transform! italia
  • Heinz Bierbaum, President of the Party of the European Left

Related articles