• 06 Juni 2014 - 09 Juni 2014
  • Sarajevo
  • www.peaceeventsarajevo2014.eu
    info@peaceeventsarajevo2014.eu
    fb.com/peaceeventsarajevoEN
    twitter.com/PeaceEvent2014

     

    We spread a call by the organizers of the Sarajevo Peace Event:

    Dear Friends,
    Serbia and Bosnia have been hit by catastrophic floods. There are casualties, thousands of people lost their homes and are in urgent need for help.
    YOUR donations can make a great difference.

    FOR RED CROSS SERBIA:
    IBAN CODE: RS35200262749010100381
    SWIFT SBPORSBG

    FOR RED CROSS BOSNIA:
    SWIFT CODE : RZBABASS
    IBAN CODE: BA391610000000850119

  • 100 Jahre nach dem 1. Weltkrieg
  • Friedens-Event Sarajevo 2014

  • transform! europe wird mit zwei Workshops präsent sein, die in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg Stiftung Südosteuropa veranstaltet werden.

     

     


Programm

Flyer (pdf, 663 KB) und Programm (pdf, 443 KB) zum Herunterladen rechts unter "Dokumentation".

Von einer kriegerischen und gewaltvollen Welt … Riesige Geldsummen und immense Potentiale menschlicher Arbeit und Intelligenz fließen in die Rüstung – gleichzeitig stirbt jede Minute ein Mensch an Hunger, Atomwaffen werden modernisiert und der Rüstungsexport expandiert weltweit.

 zu Kulturen des Friedens, der Gewaltlosigkeit und Gerechtigkeit. Nichtsdestotrotz werden Gewaltfreiheit und Alternativen zu Gewalt und Krieg zu Beginn des 21. Jahrhunderts weltweit immer stärker eingefordert. Frieden ist die Herausforderung für alle; die Vernunft muss in den Dienst ziviler Konfliktlösungsstrategien gestellt werden. Der Anstieg der Bemühungen für weltweite soziale Gerechtigkeit, Menschenrechte sowie Frieden und Versöhnung spiegelt sich u.a. in der Deklaration „Kultur des Friedens und der Gewaltfreiheit“ (2001-2010) der Vereinten Nationen wider.

Die Hauptthemen des Friedens-Events sind:

  • Nein zum Krieg! Für Frieden und soziale Gerechtigkeit
  • Kulturen des Friedens und der Gewaltfreiheit
  • Frauen und Frieden
  • Versöhnung und der Umgang mit der Vergangenheit
  • Militarismus und Alternativen

Teilnehmen und Mitgestalten:

Alle sind herzlich eingeldaden, an den Aktivitäten und Veranstaltungen mitzuwirken, Ideen und Gedanken mit Menschen vom Balkan, aus Europa und der ganzen Welt auszutauschen und öffentlich und unübersehbar gegen Krieg und für Abrüstung einzutreten.

Wer Interesse hat, eigene Aktivitäten beim Peace Event Sarajevo 2014 zu organisieren, möge Vorschläge an die Kontakt-Adressen schicken.

Anmeldung: Online oder per E-Mail an registration@peaceeventsarajevo2014.eu