• Netzwerk Roma-Rechte gegründet

  • 08 Apr 22 Posted under: Europäische Länder
  • Heute am Internationalen Roma-Tag wurde das Netzwerk Roma-Rechte ins Leben gerufen, nachdem ein erstes Treffen in Budapest abgehalten worden war. Das Netzwerk besteht aus 18 Menschenrechtsorganisationen aus 15 verschiedenen Ländern und will Menschenrechtsaktivist*innen aus ganz Europa, Roma und Nicht-Roma, vereinen.

    Das Netzwerk für die Rechte der Roma hat zur Aufgabe, das Engagement der Roma in Sachen Menschenrechte zu fördern. Es besteht sowohl aus Roma-Organisationen als auch aus Menschenrechtsgruppen, die sich zum Ziel gesetzt haben, die fundamentalen Rechte für Roma-Communities zu verbessern. Das Netzwerk strebt an, verstärkt Menschenrechtsprozesse zu führen, die Menschenrechtsagenda für die Roma im europäischen Raum zu beeinflussen und die Debatte um die Belange der Roma-Rechte zu fördern.

    Ermöglicht wird dieses Netzwerk durch das  Netzwerk Roma-Rechte (Roma Rights Centre, ERRC); es agiert als gleichberechtigter Partner mit anderen Mitgliedern. Geplant ist, dass weitere Mitglieder hinzukommen können und die Mitglieder offen sind für neue Partnerschaften mit anderen gemeinnützigen Menschenrechts-Organisationen, die sich mit der Verfolgung von Menschenrechtsverletzungen gegenüber Roma-Communities beschäftigen.

    Das Netzwerk Roma-Rechte setzt sich aus folgenden Organisationen zusammen:

    • European Roma Rights Centre, Belgien
    • Equal Oppurtunities, Bulgarien
    • Organization Drom, Bulgarien
    • Forum for Human Rights, Tschechien
    • The Finish Roma Association, Finland
    • La voix des Rroms, Frankreich
    • Rom e.V., Deutschland
    • Greek Helsinki Monitor, Griechenland
    • Hungarian Civil Liberties Union, Ungarn
    • Associazione 21 luglio Onlus, Italien
    • Naga, Italien
    • Macedonian Young Lawyers Association, Nord-Mazedonien
    • RomaJust, Rumänien
    • Group for Children and Youth, Serbien
    • Vojvodanski Romski Centar, Serbien
    • EduRoma, Slowakei
    • Fundación Secretariado Gitano, Spanien
    • Vested, Ukraine


    Weitere Informationen bietet die Website des European Roma Rights Network


Related articles