TOP NEWS



  • Michael Köhlmeier Speech in Vienna
  • “We Have to Call a Spade a Spade!”

  • 09 May 18
  • Speech by the Austrian writer Michael Köhlmeier, held on 5 May before members of the Austrian government and other invited guests on the occasion of the anniversary of the liberation of the Mauthausen concentration camp.
  • [mehr... ]



  • Ein Gespenst geht um in Europa, das Gespenst der Deregulierung, Privatisierung und des Wettbewerbs
  • Der Fall Frankreich: Macron gegen die Eisenbahngewerkschaften

  • Von Antoine de Cabanes | 02 May 18
  • Emmanuel Macron sieht sich derzeit mit der stärksten sozialen Mobilisierung seit seinem Amtsantritt konfrontiert. Diese Mobilisierung ist zwar heterogen und deckt eine große Bandbreite an Problemen ab, geht aber ursprünglich von Macrons Eisenbahnreform aus, die die harsche neoliberale Politik des Präsidenten verkörpert.
  • [mehr... ]



NEUERSCHEINUNGEN

  • Nie zuvor schien der Zusammenhalt der Europäischen Union derart gefährdet wie im Jahr 2017. Rechtspopulistische und anti-europäische Parteien zogen entweder in die Regierungen ein oder scheiterten nur knapp. Der Brexit-Prozess schritt voran, und der...


  • There is a need to construct a new narrative for the issue of migration in order to move away from the populist and right-wing discourse which is being spread across Europe, by placing migration in its correct historical and geographical context so...


  • The Czech left has been experiencing the biggest slump in its history since 1918. It will need time to revive itself and find a way to avoid a slide to the extreme-right rhetoric.


  • „Denken ist etwas, was aus Schwierigkeiten folgt und dem Handeln vorausgeht“, notiert Bertolt Brecht. Die Europäische Union ist in Schwierigkeiten. Die Linke ist es auch.


VIDEO DER WOCHE


FOKUS

Though May 2019 is not so far, many developments can change the course of the European left during the following months. Political upheavals may turn upside down the various strategies and convergences may pop up.

New social actors pose new challenges to organisational structures for political action.

Können rechte Parteien mit einer nationalistischen und populistischen Agenda auch in den großen Staaten der EU an die Macht kommen? Welche Herausforderungen bringt das für die Linke?