Frankreich

Zeitschrift

  • Who Are In the Streets? Reflections on Nuit Debout in Paris
  • After the 31 March demonstration against the new proposed labour legislation (the ‘loi travail’), demonstrators decided not to go home; they re- assembled at Place de la République to keep vigil and debate the society they wanted to build, and the...
  • Allianz, gesellschaftliche Kraft, politische Verantwortung
  • Seit den Präsidentschafts- und anschließenden Parlamentswahlen 2012 hat die französische Linksfront (Front de Gauche) einige tiefgreifende politische Debatten geführt, durch die sie zu ihrer früheren Aktionseinheit zurückfand.
  • Nicolas Sarkozy: A Model for the European Right?
  • The May 2007 election of Nicolas Sarkozy as President of the French Republic has up to now produced few formal analyses regarding the ideological nature of the political project for which he was elected, even though a re-foundation of the Left...
  • Anti-Sarkozyismus in Frankreich
  • Die politische Situation in Frankreich hat einen neuen Wendepunkt erreicht. Die kapitalistische Krise und die Finanzkrise haben schlagartig die Bedingungen in der Arbeitswelt verschlechtert, die ausnehmend heftigen Angriffen von Seiten des...

Blog

  • Die französische Linke vor der Präsidentschaftswahl
  • Nach nahezu fünf Jahren „Hollandeismus“ sind die linken progressiven Kräfte in Frankreich in einem erbärmlichen Zustand. Das politische Klima ist vergiftet, die Glaubwürdigkeit der linken Kräfte zerstört.
  • A Struggle on All Fronts
  • Faced with a democracy that has been denied, an authoritarian government and repressed social movements, the seven trade unions that have spent almost three months fighting against the El Khomri bill (CGT, FO, FSU, Solidaires, Unef, UNL and FIDL) and...
  • Gemeinsam aufstehen
  • Nina Léger, eine Aktivistin der Kommunistischen Partei Frankreichs, berichtet über die Bewegung #NuitDebout, die in Frankreich ihren Ausgang fand.
  • Französische Gewerkschaften gegen das Arbeitsgesetz
  • Bei der Verabschiedung ihrer x-ten Arbeitsrechtsreform rechnete die französische Regierung mit einer durch innere Kämpfe und Niederlagen (besonders beim Thema Pensionen) zermürbten Gewerkschaftsbewegung. Wie falsch sie damit lag, zeigt sich jetzt.
  • “We are worth better than this”
  • 160 000 demonstrators in Paris, 120 000 in Marseille, 100 000 in Toulouse… All in all, more than one million workers, students and pensioners took to the streets on March 31st throughout France to oppose the dismantling of the code du travail, the...
  • Will There Be a Social Spring in France?
  • The labour movement in France is facing an unprecedented attack in the form of a radical bill introduced by the government that would largely dismantle the rights and guarantees enshrined in the Labour Code. However, this attempt is being opposed by...
  • Ergebnis der Regionalwahlen in Frankreich
  • In 13 Regionen fand der 2. Wahlgang statt. In sieben hat die Sarkozy-Rechte gewonnen (alle hatten vorher linke Mehrheiten). Fünf Regionen haben linke Mehrheiten, auf Basis der nach dem 1. Wahlgang um die Parti socialiste (PS) gruppierten Listen.
  • Französische Regionalwahlen: erste Beobachtungen
  • Die Ergebnisse der ersten Runde der Regionalwahlen verdeutlichen den Ernst der politischen Situation in Frankreich. Der Front National bestätigt nun bei den Regionalwahlen vom 6. Dezember erstmalig nach den Europawahlen im Jahr 2014 seine Position...
  • Regionalwahlen in Frankreich
  • Einige Lehren aus den französischen Départementswahlen, die am 22. und 29. März erstmals nach neuem Gesetz aus dem Jahr 2013 abgehalten wurden. Sie fanden in zwei Wahlgängen statt.
  • Bernard Maris, the Fury of Capitalism and the Fury of Terrorism
  • Bernard Maris, an economist at the Bank of France, was at the meeting of editors of Charlie Hebdo on 7 January 2015 in Paris. He, too, died under the bullets of the killers – Oncle Bernard, author of a column in the satirical magazine, in which he...
  • Gemeinsam gegen Hass und Grausamkeit
  • Letzten Mittwoch wurde im Zuge des Terrorangriffs ein Teil eines der bekanntesten Redaktionsteams Frankreichs getötet: Fünf der kreativsten Künstler und Cartoonisten, die für die Satirezeitschrift Charlie Hebdo arbeiteten; ein Ökonom, der seine...
  • Historische Niederlage der sozialdemokratischen Linken
  • Die Nichtbeteiligung von 39% stellte ein Rekordhoch für die französischen Kommunalwahlen dar. Besonders hoch war sie bei der Wähler_innenschaft in den städtischen Gebieten, die besonders von der Krise betroffen ist: bei der jungen Bevölkerung, bei...
  • Ein neues Kapitel im politischen Leben Frankreichs
  • Nach der Katastrophe von 2002, wo als Folge der massiven Unzufriedenheit mit der Regierung der „Gauche plurielle“ Jospin bereits beim ersten Wahlgang der Präsidentschaftswahl eliminiert wurde und nur mehr Chirac und Le Pen in die Stichwahl kamen,...
  • Die Wahl in Frankreich
  • Hollandes Wahl ist vor allem eine klare Absage an den „Präsidenten der Reichen“ und an die von ihm verkörperte Macht der Oligarchie, die sich in der Krise verstärkt hat. Trotz der Erleichterung über die Abwahl Sarkozys ist die Stimmung keineswegs...
  • France: For the First Time Ever, a Left Majority to the Senate
  • Till now it was generally considered that, under the 5th Republic’s 1958 Constitution, the Senate (the Upper House of Parliament) could never swing Left. However, during the senatorial elections of 25 September last, despite an election system...

Fokus

  • France
  • Results 2014 +++ The French Shock The European elections, coming on the heels of local elections, were a disaster for the left. They confirmed, all at once, the dissatisfaction of the French people for the course being followed by the European...